Q-geprüfte Fachkraft – Experten für die Rauchmelder Montage nach DIN 14676


Jährlich verunglücken in Deutschland immer noch rund 400 Menschen tödlich durch Brände. Die Mehrheit der Opfer stirbt an einer Rauchvergiftung. 2/3 aller Opfer ersticken in ihren eigenen vier Wänden. Zu verhindernde Opferzahlen, wenn man bedenkt, dass durch einen Rauchwarnmelder eine 2-mal größere Chance besteht, ein Brand zu überleben. Entscheidend ist, die Rauchentwicklung frühzeitig zu entdecken, um ausreichend Zeit für die Alarmierung der Feuerwehr und eine Flucht zu gewinnen. Rauchwarnmelder geben Alarm, bevor es zu spät ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert